Archiv

1 JAHR UNENDLICHE LIEBE

Ich hielt  diese "große wahre LIEBE" immer für etwas was es nur in Filmen gibt oder ein Gedanken an den sich die Menschen klammern.Aber seit dem 16.03.2007 musste ich wohl einsehen das ich mich damit geirrt hab.Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich das was ich für empfinde in Worte fassen soll.Es ist einfach so wenn ich dich sehe auch wenn ich noch so einen schlechten Tag hatte ist spätestens wenn ich dich in meine Arme schließe alles auf einmal wieder gut für mich.Ich weiß wie sich das anhört aber es ist wirklich so!Ich hätte es nie für möglich gehalten das ich jemals so für Jemanden fühlen würde.Ich wusste vorher nicht was ich in diesen Eintrag schreiben sollte(du weißt ich kann sowas ganz und garnich,siehe vor einem Jahr vorm ANKER) aber ich hab einfach das sprechen lassen was auf immer dein sein wird,mein Herz.

Ich LIEBE dich einfach über alles mein ENGEL!

1 Kommentar 16.3.08 12:40, kommentieren

Ach männö

So heut is letzter Ferientach für mein Schatzi i selbst bin ja seit einer Woche scho wieder am arbeiten.Is bis jetzt aber richtig cool vermiss zwar meinen Urlaub a bissel war voll schö lange pennen,essen ans bett und vieles mehr.Morgen geht auch die Berufsschule wieder naja freu mich iwie aber iwie au net.In letzter Zeit weiß auch nich denk ich über Probleme nach wahrscheinlich gar keine sind!Naja schaun wa ma was die Woche noch so bringt wahrscheinlich wieder net sehr viel.Ich glaub am Samstag werd ich mir ma wieder richtig ein hinter die Binde kippen.Vielleicht kann ich dann ma wieder abschalten und nicht über die Unnötigen Sachen nachdenken über die ich in letzter Zeit grübel.Bin ja eigentlich voll zufrieden mit meinem Leben hab eine wunderschöne Freundin die ich über alles Liebe,Freunde und Ausbildung ne PS 3 scherz.Aber manchma fehlt mir was,dieser Ausgleich zur Arbeit und dem allgemeinen Stress das hat mir früher mein Hund gegeben.Mara fehlt mir doch sehr oft.Wahrscheinlich bekommen wir ja bald wieder nen Doggy aber trotzdem wird das nicht so eine Beziehung werden wie zu Mara mit ihr bin ich aufgewachsen.Wir waren unzertrennlich,bin ich morgens zu Schule gegangen hat sie sich vorne ans Tor gelegt und gewartet bis ich wieder kam.Naja die Zeit ist schon lang vorbei.Mein Vater hat mal gesagt:Es ist der schönste Tag in Leben eines Kindes wenn es einen Hund bekommt aber der schlimmste wenn es ihn wieder verliert.Damit hat er Recht aber so lang ich sie nicht vergesse und das werde ich nie bleibt sie doch irgendwie immer bei mir.Sorry fürs rumheulen diesma nächstes mal bin ich bestimmt wieder besser drauf.Bis dahin ADIOS KIDS!

1 Kommentar 26.3.08 17:41, kommentieren

Ja Ja Ja

war das wieder ein spannender Tach aufm Seminar.Irgendwann spielt man mit dem Gedanken sich ne Gabel in die Hand zu rammen damit man weiß ob man noch am Leben is!Hab zwar heut nichts gemacht bin aber voll Müde hab grad gar keinen Antrieb.So morgen wieder Schule juhu denn da gibts ganz Klausuren wieder echt der Hammer!Naja heut Abend werd i mir erstma 30 Days of Night reinziehen heut erst gekauft hoffentlich is it kein Griff ins Klo.Ma schaun watt die Woche noch so mit sich bringt hab scho wieder Samstags frei wundert mich a bissel aber mein Gott ne!Ach ja so langsam aber sicher gehen jetzt auch scho die Vorbereitungen für Wacken los:Urlaubsschein geholt,Zelt wird organisiert(is aber net mein ding ich bin scho der Fahrer also!) und hab für Platte u mich Trinkhörner bestellt natürlich 0,5L eigentlich wollt i ja 1,0L aber der Preis war mir da doch a bissel zu happig.Ja so datt wars eigentlich au scho wieder für Heut Gruß an alle ADIOS KIDS!

31.3.08 19:00, kommentieren